zitat-1-8


"Mach alles nur für dich."

Zitat-Erklärung

Ich habe einen morgendlichen Schocker für dich:

Ich habe in den letzten Jahren kein einziges Zitat für dich geschrieben!

Jedes Zitat ist mein Geschenk an mich selbst.

Alles, was ich mache, mache ich nur für mich.

Nur so kann ich hilfreich sein.

(Ich weiß, dass dein Verstand das anders sieht und mir gerne Egoismus vorwerfen würde. Mach dir deshalb keine Gedanken, das macht mein Verstand auch und er hat keine Ahnung, wovon ich schreibe!)

Würde ich es für dich machen, würde ich faule Kompromisse eingehen.

Ich würde abwägen, was ich schreiben darf und was nicht. Ich würde meinem Verstand erlauben in meinen kreativen Prozess einzugreifen, von dem er keine Ahnung hat. Und ich würde vielleicht sogar an Menschen denken, die mich nicht mögen, aber trotzdem hier mitlesen.

Das Geheimnis eines jeden guten Autoren, Athleten und Künstlers ist es, nicht für sein Publikum tätig zu sein, sondern nur für sich selbst.

Nur dadurch kommt seine Genialität ans Licht und erst dadurch kommt das Publikum.

Das ist auch das Geheimnis eines jeden Menschen, der tatsächlich für andere hilfreich ist. Er tut es ausschließlich für sich.

Wenn ich unbedingt etwas für dich tun möchte, muss ich meinen Verstand befragen.

Wenn ich etwas für mich tue, geht das über mein Gefühl.

Und mein Gefühl hat im Vergleich zu meinem Verstand immer Recht.

Ich bin deshalb auch nicht Coach oder spiritueller Lehrer um dich oder die Welt zu retten. Ich bin das nur für mich.

Nur so kann ich meinen Gefühlen folgen und hilfreich für dich sein. Erst wenn ich meinen (und deinen) Verstand ignoriere, geschehen die Wunder.

Alles andere ist Dressur und funktioniert nur temporär.

Mach ab sofort alles nur noch für dich!

 

Alle Zitate von Stefan Hiene inklusive seiner persönlichen Einleitung, die er nur per E-Mail verschickt, gibt es hier: http://stefanhiene.de/am